Stellen Sie sich vor, seit hundert Jahren wäre am Basler Münster nichts mehr gearbeitet worden: Eine Turmspitze wäre heruntergefallen, dem tanzenden Engel würde ein Flügel fehlen, die Malereien in der Krypta wären kaputt.

Der Verein Freunde der Basler Münsterbauhütte unterstützt die Arbeiten der Basler Münsterbauhütte, macht ihre Aktivitäten bekannt und sammelt Geld.

Im März 1986 hat sich der Verein «Freunde der Basler Münsterbauhütte» konstituiert mit dem Zweck, das Interesse der Öffentlichkeit an der baulichen Pflege des Basler Münsters zu fördern und - in Koordination mit der Münsterbaukommission - die «Stiftung Basler Münsterbauhütte» mit Zuwendungen zu unterstützen. Der Verein veranstaltet für seine Mitglieder Besichtigungen spezieller Bauteile des Münsters, Führungen durch das Münster und den Bauhüttenbetrieb sowie Ausflüge zu befreundeten Münsterbauhütten.